AGB

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB)

AGB

Haftungsfreistellung

Durch die Registrierung/Buchung einer Fotoreise mit Cause Photo Travels bestätigen die Teilnehmer, dass sie die Daten, den Reiseablauf, die Anforderungen und die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen" für die Fotoreisen sorgfältig gelesen haben und sind sich bewusst, dass die Reise das Risiko von Personenschäden, Tod oder Verlust (Beschädigung) von Eigentum beinhalten kann. In Anbetracht der Vorteile, die sich aus der Reise ergeben, anerkennen die Teilnehmer freiwillig alle Risiken und akzeptieren sie.

- Die Teilnehmer stimmen im Namen ihrer selbst, ihrer Angehörigen, Erben, Testamentsvollstrecker und Abtretungsempfänger überein, Cause Photo Travels, seine Mitarbeiter, Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Nachfolger, Vertreter, Abtretungsempfänger und die ihm zugewiesene Tour Leader von allen Ansprüchen (einschließlich, aber nicht beschränkt auf, Haftung für Verspätungen, Geldschäden, Krankheit, Verletzungen, Tod oder für den Verlust oder die Beschädigung von Eigentum direkt oder indirekt aus irgendwelchen Vorkommnissen, freizusprechen.

- Die Teilnehmer stimmen zu, sich an die Bedingungen zu halten, die in den "Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB)" und anderen Abschnitten, wie hierin erwähnt oder anderweitig veröffentlicht, festgelegt sind. Die Teilnehmer bestätigen, dass sie von einer Krankenversicherung abgedeckt sind, die im Ausland gültig ist und bestätigen, dass sie sich nicht auf zusätzliche mündliche oder schriftliche Darstellungen der Reiseveranstalter verlassen haben, um diese Bedingungen auszuführen.

- Die Teilnehmer bestätigen den Erhalt dieser AGB und verstehen und akzeptieren die darin enthaltenen Geschäftsbedingungen. Alle Fragen, die Teilnehmer zu diesen AGB hatten, wurden vollständig beantwortet.

Die Reiseveranstalter organisieren, bewerben und verkaufen die Reise zusammen mit Dienstleistungen, die sie von anderen Anbietern beziehen. Die Lieferanten sind selbstständige Unternehmer und keine Agenten oder Mitarbeiter der Reiseveranstalter. Sie bieten Dienstleistungen an, die Transport, Unterkunft, Mahlzeiten und Ausflüge mit lokalen Guides beinhalten, aber nicht darauf beschränkt sind. Obwohl wir uns bemühen, Reisevereinbarungen mit namhaften Lieferanten zu treffen, sind die Reiseveranstalter nicht verantwortlich für die vorsätzlichen oder fahrlässigen Handlungen und / oder Unterlassungen solcher Lieferanten, ihrer Angestellten, Vertreter, Bediensteten oder Vertreter, einschließlich aber nicht beschränkt, deren Versagen oder unangemessener Lieferung von Dienstleistungen.

Alle Reisen und Arrangements unterliegen den von den Lieferanten, Luftfahrtunternehmen festgelegten Bedingungen und / oder geltenden Gesetzen. Die Reiseveranstalter und die Lieferanten, die den Transport oder irgendeine Dienstleistung erbringen, können keine Verantwortung übernehmen für Verluste oder zusätzliche Kosten, die auf Verspätung, Unannehmlichkeiten, Änderungen oder Stornierung der Reiseroute, Krankheit, Wetter, Streik, Krieg, Quarantäne, Terrorismus, Defekte in Fahrzeugen, fehlerhafte Ausrüstung, Tiere, einschließlich dem Transport durch Tiere, Wandern, und jede Handlung, Unterlassung, Fahrlässigkeit oder andere Ursachen außerhalb ihrer Kontrolle zurückzuführen sind. Alle solche Verluste oder Ausgaben gehen zu Lasten des Teilnehmers, da die Reisekosten nur für die angegebene Zeit gelten. Die Reiseveranstalter sind nicht verantwortlich für die Ausgaben, die den Reiseteilnehmern bei der Vorbereitung der Reise entstehen (z. B. Flugtickets, Visa / Reisepassgebühren, Ausrüstung, medizinische Kosten, individuelle Transfers usw.).


Risikoannahme

Teilnehmer nehmen freiwillig an der Reise teil, mit dem Wissen, dass sie einige inhärente Risiken und Gefahren beinhaltet, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Naturgewalten, Terrorismus, Unruhen, Streiks, wilde Tiere (einschließlich Transporttiere) Aktivitäten wie Wandern über unwegsames Gelände, Diebstahl, Annullierung oder Änderung der Reiseroute, fahrlässiges Handeln anderer oder ihrer Agenturen oder Transportmittel oder Unterkünfte, die nicht nach den in westlichen Ländern wie der Schweiz üblichen Standards betrieben oder unterhalten werden. Dies schließt gesundheitsbezogene Probleme mit ein, und dem Teilnehmer ist bewusst, dass medizinische Dienste oder Einrichtungen möglicherweise während des gesamten oder eines Teils der Reise nicht verfügbar oder zugänglich sind. Dazu gehören die medizinische Notfallversorgung, die Anwesenheit von Ärzten und angemessene Medikamente. Auf Expeditionen dieser Art ist es nicht möglich, Personen mit schweren gesundheitlichen Problemen, körperlichen Behinderungen oder psychischen Erkrankungen aufzunehmen. Es liegt in der Verantwortung des Passagiers, die Angemessenheit der Reisetätigkeiten auf seine eigenen körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu beurteilen. Durch die Weiterleitung der Kaution bestätigt der Passagier, dass er diesen Bedingungen zustimmt und dass er keine geistigen, körperlichen oder anderen Einschränkungen hat, die eine Gefahr für ihn oder andere Teilnehmer darstellen würden. Die Reiseveranstalter und ihre Lieferanten übernehmen keine Verantwortung für besondere Vorkehrungen oder Probleme, die Passagieren entstehen, die nicht an der Reise oder den geplanten Aktivitäten teilnehmen können. Das Recht ist vorbehalten, jede Person als Mitglied der Reise abzulehnen oder zu verlangen, dass ein Teilnehmer jederzeit von der Reise zurücktritt.


Fitness und Gesundheit

Wer einigermaßen fit ist, sollte an den meisten Aktivitäten auf der Reise teilnehmen können. Es ist möglich, allgemeine Ermüdung durch lange Flüge und Änderungen in den Zeitzonen oder wegen ungewohnter Höhe zu erleben. Sie müssen ausreichend mobil sein, um in das Transportfahrzeug einzusteigen und das eigene fotografische Equipment und Gepäck zu tragen und zu managen wo nötig. Wir werden Wanderwege und Wege von leicht bis mittelschwer während der Reise begehen. Einige Hotels sind möglicherweise nicht mit Aufzügen oder Klimaanlagen ausgestattet.

Wenn Sie besondere Bedürfnisse oder körperliche Beschwerden haben, die Sie möglicherweise daran hindern, sich voll zu beteiligen, machen Sie uns bitte darauf aufmerksam, wenn Sie sich für die Reise anmelden oder senden Sie uns eine E-Mail mit Ihren Fragen oder Bedenken.

Bitte beachten Sie, dass medizinische Dienste und Einrichtungen möglicherweise während des gesamten oder eines Teils der Reise nicht ohne weiteres verfügbar sind. Dies könnte die medizinische Notfallversorgung, die Anwesenheit von Ärzten oder angemessene Medikamente umfassen. Bitte informieren Sie uns im Voraus über Allergien, körperliche / geistige Beschwerden oder Medikamente, die Sie derzeit einnehmen, die Ihre Gesundheit beeinträchtigen könnten.


Änderungen in den Diensten

Die Preise basieren auf Tarifen, EURO-Wechselkursen und Lieferantengebühren, die zum Zeitpunkt der Veröffentlichung gültig sind. Wir behalten uns das Recht vor, unsere Preise zu ändern. Bitte beachten Sie, dass, wenn die Reiseveranstalter eine Reiseverlängerung stornieren, die Stornierungsgebühr für die Hauptreise fällig bleibt, sollten Sie sich später dazu entschließen, Ihre Hauptreise zu stornieren. Individuelle Transfers für selbständig Reisende sind nicht enthalten, sofern nicht anders angegeben. Wenn die Gruppe die Mindestanforderung von 4 zahlenden Teilnehmern auf 12 unterschreitet, wird die Reise storniert oder ein Zuschlag für kleine Gruppen auferlegt, wie auf der individuellen Reisewebseite angegeben. Die Unterbringung basiert auf einer Doppelbelegung (zwei Personen teilen sich ein Zimmer). Einzelbuchungsanfragen werden nach Verfügbarkeit vergeben und unterliegen einer zusätzlichen Gebühr, die auf der Website der jeweiligen Reise-Website angegeben ist.

Die Reiseveranstalter behalten sich das Recht vor, die veröffentlichte Reiseroute zu stornieren oder zu ändern, einschließlich der Entfernung oder Ersetzung von Reiseleitern, wenn die Reisebedingungen dies rechtfertigen, ohne Rücksprache mit den Teilnehmern. Die Teilnehmer haben keinen Anspruch auf Rückerstattung oder andere Überlegungen im Falle einer Änderung der Reiseroute oder des Tour Leaders. Die Reiseveranstalter behalten sich das Recht vor, eine Reise vor der Abreise zu stornieren. In diesem Fall wird eine vollständige Rückerstattung aller an die Reiseveranstalter gezahlten Beträge geleistet. Wenn Änderungen vorgenommen werden, planen Reiseleiter jeden Tag unter Berücksichtigung der Interessen der Gruppe und des aktuellen Wetters. Seien Sie versichert, dass wir Ersatz-Dienstleistungen anbieten werden, die in Qualität und Interesse ähnlich sind.


Verhaltenskodex

Von den Teilnehmern wird erwartet, dass sie sich gegenüber der Gruppe und anderen Teilnehmern respektvoll verhalten. Jegliche Verwendung illegaler Drogen oder Substanzen, das Begehen oder die Teilnahme an kriminellen oder illegalen Aktivitäten und jeglicher Art von Gewalt wird nicht toleriert und führt zum sofortigen Ausschluss des Teilnehmers von der Reise, ohne Rückerstattung und auf Kosten des Teilnehmers. Reiseleiter sind berechtigt und behalten sich das Recht vor, Teilnehmer von der Reise oder einem Teil davon für Handlungen zu entfernen oder auszuschließen, die sie für die Gruppe oder die Reise als unangemessen oder störend empfinden.


Schadloshaltung

Der Teilnehmer verpflichtet sich, die Reiseveranstalter und seine verbundenen Unternehmen vor und gegen alle Forderungen, Ansprüche oder Klagen (einschließlich, ohne Einschränkung, geltend gemachte Forderungen, Ansprüche oder Klagen Dritter), Handlungen, Haftungen, Schäden, zu verteidigen und zu entschädigen, inklusive Kosten, Verluste und / oder Aufwendungen (einschließlich angemessener Anwaltskosten und -spesen) die im Zusammenhang mit einer Forderung eines Dritten aufgrund von Handlungen des Teilnehmers entstehen. Der Teilnehmer ist verpflichtet, die Reiseveranstalter für alle Ansprüche und Schäden zu entschädigen, die von Dritten während oder nach der Reise infolge oder in Verbindung mit Handlungen des Teilnehmers gesammelt wurden.


Flugpreis

Der Flugpreis ist NICHT in den angegebenen Reisepreisen enthalten. Bevor Sie Ihren Flug buchen, kontaktieren Sie bitte Cause Photo Travels für An- und Abreisezeiten. Cause Photo Travels kann keine Verantwortung für Verluste oder zusätzliche Kosten für Flugreisen aufgrund von Annullierung oder Änderung der Reise übernehmen. Wir empfehlen, einen flexiblen, umbuchbaren Tarif zu buchen oder die optionale Versicherung zu kaufen, falls die Reise storniert, verschoben oder geändert werden muss.


In den Reisekosten enthalten

Gruppentransporte für die Reiseaktivitäten. Unterkunft auf Basis der Doppelbelegung (zwei Personen teilen sich ein Zimmer). Anfragen für Einzelbelegung werden nach dem Prinzip "Wer zuerst kommt, mahlt zuerst" vergeben und unterliegen einer zusätzlichen Gebühr, zu dem auf der individuellen Travel-Website angegebenen Preis. Dienstleistungen von Fahrern, englischsprachigen Guides und Foto-Guides während der gesamten Reise, exklusive Trinkgelder. Mahlzeiten wie auf der Website der einzelnen Reise-Website aufgeführt. Tickets, Eintrittsgelder, alle Touren und Guides sofern auf der individuellen Travel Website Seite aufgeführt.


NICHT in den Reisekosten enthalten

Inlandsflüge oder internationale Flüge zu und von den Start- und Zielorten für Reisen; Flugsteuer; Flughafenabfahrtssteuer (falls zutreffend); Transfer zum Flughafen; zusätzliche Transfers oder Unterkünfte, die für diejenigen erforderlich sind, die nicht mit der Gruppe reisen; Übergepäckgebühren; Mahlzeiten / Snacks, die nicht im Reisepreis enthalten sind, wie auf der individuellen Reisewebseite angegeben; Nebenaktivitäten auf eigene Faust; Reisepass- / Visumkosten; individuelle medizinische oder Reiseversicherungskosten; persönliche Ausgaben wie Zimmerservice, Wäsche, Getränke außerhalb der Mahlzeiten und alkoholische Getränke; medizinische Ausgaben; Fotoausrüstung; alle Aktivitäten, die nicht im Reiseplan aufgeführt sind oder die als optional aufgeführt sind, oder andere Dinge, die nicht auf der individuellen Reiseinformationsseite auf unserer Website aufgeführt sind; mögliche Treibstoffzuschläge; Wechselkurszuschläge; bescheidene Trinkgelder an die Guides und Fahrer sind üblich.


Einzel/Doppel-Unterkünfte

Eine begrenzte Anzahl von Einzelzimmern / Kabinen steht gegen einen Aufpreis zur Verfügung, je nach Verfügbarkeit. Wo nichts anderes kommuniziert oder gewünscht wird, teilen wir die Unterkünfte vor Ort zu. Die Teilnehmer werden benachrichtigt, wenn kein/e geeignete/r MitbewohnerIn verfügbar ist. In diesem Fall wird der Einzelpreis berechnet.


Zahlungen, Stornierungen und Rückerstattungen

Eine Anzahlung pro Teilnehmer ist zum Zeitpunkt der Registrierung erforderlich, um Ihren Platz zu reservieren. Einige Touren erfordern möglicherweise eine höhere zusätzliche Anzahlung aufgrund von Vorausbuchungs- oder Transportanforderungen. Die erforderlichen Einzahlungsbeträge werden auf der individuellen Reise-Seite auf unserer Website aufgeführt. Die vollständige Zahlung ist erforderlich, wenn die Registrierung weniger als 40 Tage vor dem Abreisedatum erfolgt. Der Platz kann von den Reiseveranstaltern storniert werden, wenn die Zahlungen bei Fälligkeit nicht eingehen. Wenn ein Teilnehmer stornieren möchte, muss er eine E-Mail-Benachrichtigung senden. Bitte beachten Sie, dass Ihre Stornierung erst dann als offiziell gilt, wenn Sie eine Rückbestätigung per E-Mail erhalten haben, die Ihre Stornierung bestätigt. Zu dem Zeitpunkt, zu dem wir Ihre Stornierungsbenachrichtigung erhalten, werden die folgenden Gebühren pro Person erhoben.

60 Tage oder mehr vor der Abreise: Stornierungsgebühr in Höhe von EUR 300 zzgl. eventueller zusätzlicher Kosten sowie Gebühren, die von den Anbietern in Rechnung gestellt werden, die die in der Reise enthaltenen Dienstleistungen erbringen. Wenn Ihr Platz von einem anderen Teilnehmer besetzt ist, erstatten wir Ihnen Ihre Anzahlung abzüglich der Transaktionsgebühren und 100 EUR Bearbeitungsgebühr.

40-59 Tage vor Abflug: Stornierungsgebühr in Höhe von 500 EUR zuzüglich eventuell anfallender zusätzlicher Kosten sowie ggf. Gebühren, die von den Anbietern in Rechnung gestellt werden, die die in der Reise enthaltenen Dienstleistungen erbringen. Wenn Ihr Platz von einem anderen Teilnehmer besetzt wird, erstatten wir Ihnen Ihre Anzahlung abzüglich der Transaktionsgebühren und 100 EUR Bearbeitungsgebühr.

30 Tage oder weniger vor der Abreise oder jederzeit nach der Abreise: KEINE ERSTATTUNGEN WERDEN GEBOTEN und Ihre Anzahlung wird verfallen. Zahlungen in voller Höhe sind nicht später als 40 Tage vor der Abreise erforderlich. Wenn bis zu diesem Datum die vollständige und endgültige Zahlung nicht eingegangen ist, werden Sie zweimal per E-Mail über die abschließende Zahlung informiert. Danach werden wir Ihr Versäumnis, die Zahlung zu stornieren, als Stornierung betrachten und Ihr Platz in der Reise wird verwirkt und den Teilnehmern auf der Warteliste angeboten.


Reiseversicherung

Jeder Teilnehmer bestätigt hiermit, dass er die unten aufgeführten, international gültigen Versicherungen akzeptiert und akzeptiert und dass er vor Reiseantritt einen Nachweis für die Versicherung muss.

Erforderliche Abdeckung

Unfallkosten & Krankenversicherung (mindestens EUR 100.000)
Evakuierung und Rückführung in Notfällen (mindestens EUR 200.000)
Unfalltod / Verstümmelung
Reiserücktrittsversicherung

Vorgeschlagene zusätzliche Abdeckung

Krankenhauszimmer und Krankenhausverpflegung
Versicherung für Gepäck und persönliche Effekte
Reiseverzögerung / -unterbrechung
Besucher am Krankenbett

Wir empfehlen Ihnen dringend, Ihr Risiko zu bewerten und eine Reiseversicherung abzuschliessen, die den vollen Wert der Reise und persönlichen Gegenstände im Falle von Reiseannullierung, Verlust oder Diebstahl von Gepäck und Notfall-Evakuierung abdeckt. Die Reiseveranstalter, ihre Besitzer, Agenten und Tochtergesellschaften können nicht für diese Kosten verantwortlich gemacht werden. Bitte dass Sie im Falle einer Verspätung oder einem frühzeitigen Abbruch oder Stornierung der Reise einen Teil oder die gesamte Summe des gezahlten Betrags verlieren (siehe Abschnitt "Einzahlungen, Zahlungen, Stornierungen und Rückerstattungen "in den oben genannten Bedingungen).

Eine Reiseversicherung hilft, das Risiko von finanziellen Verlusten zu minimieren, die Ihnen im Falle einer Verspätung Ihrer Abreise aufgrund von Wetter, Fluglinienstreik, verpasster Verbindung usw., oder Ihrer Unfähigkeit zu reisen wegen Krankheit oder anderer medizinischer Gründe, Verletzung, unvorhergesehenen finanziellen Komplikationen und anderen persönlichen Umständen entstehen.
Jede Versicherung unterliegt Beschränkungen und Richtlinien. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, sorgfältig das Kleingedruckte Ihrer Versicherungspolice zu lesen.


Verwendungsrechte

Cause Photo Travels und seine Reiseleiter behalten sich das Recht vor, während der Reise oder eines Teils davon, Fotos oder Videos zu machen und die daraus entstandenen Fotos, Videos oder Aufnahmen für Werbe- oder kommerzielle Zwecke zu verwenden. Durch die Teilnahme an einer Cause Photo Travels Reise erklärt sich der Teilnehmer damit einverstanden, dass sein Bild von Cause Photo Travels und allenfalls autorisierten Dritten ohne Entschädigung für den Teilnehmer genutzt wird. Wenn der Teilnehmer es vorzieht, dass sein Bild nicht verwendet wird, muss er uns dies vor der Reise schriftlich mitteilen.


Urheberrrechte

Das Urheberrecht an allen Fotos, Videos und damit verbundenen Materialien (hierin als "Reise-Fotomaterialen" bezeichnet), die vom Teilnehmer erstellt wurden, bleibt beim Teilnehmer. Der Teilnehmer räumt den Reiseveranstaltern, seinen Eigentümern, Vertretern und Tochtergesellschaften, eine nicht ausschließliche, weltweite, unwiderrufliche Lizenz zur Nutzung der von ihm zur Verfügung gestellten Fotografien oder Videos ein, zu folgenden Zwecken: redaktionelle Nutzung, Bewerbung für diese redaktionelle Nutzung, Werbung und Promotion von Fototouren oder Workshops des Reiseveranstalters oder Personen, die die Reiseveranstalter vertreten.


Mahlzeiten

Mittagessen werden oft informell sein und an Orten eingenommen werden, an denen wir fotografieren. Dies ermöglicht maximale Flexibilität. Abendessen sind normalerweise i Restaurant oder in den Strukturen unserer Partner vorgesehen. Je nach Wetter und Ort kann auch mal ein BBQ oder Picknick vorkommen.


Konfliktlösung

Wenn der Teilnehmer eine Beschwerde hat, sollte er / sie zuerst den Reiseveranstalter oder Reiseleiter während der Reise informieren, so dass der Reiseveranstalter oder Reiseleiter versuchen kann, die Angelegenheit direkt zu lösen und zu beheben. Wenn der Teilnehmer immer noch unzufrieden ist, kann er die Beschwerde innerhalb von 30 Tagen nach Beendigung der Reise schriftlich bei Cause Photo Travels einreichen.


Jede Kontroverse oder Forderung, die sich aus oder im Zusammenhang mit dieser Vereinbarung oder der Leistung, Broschüren oder anderer Literatur in Bezug auf diese Reise oder deren Abbruch (einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche im Zusammenhang mit Krankheit, Verletzung oder Tod) ergibt, unterliegen den folgenden Bedingungen: 1) der Streitfall wird von Basel und nach Schweizer Recht geregelt; 2) die Parteien vereinbaren, dass sie in gutem Glauben versuchen werden, alle Streitigkeiten, die sich aus, unter oder in Verbindung mit dieser Vereinbarung ergeben, einschließlich der Gültigkeit, Interpretation, Leistung und Verletzung dieser Vereinbarung, durch einen Mediationsvorgang in Basel zu regeln, nach Schweizer Recht unter der Aufsicht eines gegenseitig vereinbarten Vermittlers; 3) im Falle, dass die Mediation einen solchen Streit nicht beilegt, vereinbaren die Parteien, dass sie in Basel, Schweizer Recht, ein Schiedsverfahren durchführen werden, wobei sie ein Schiedsgericht gemäss den damals geltenden Regeln der Schweizerischen Schiedsvereinigung einsetzen werden; 4) Der maximale Betrag der Rückerstattung, auf den ein Teilnehmer unter allen Umständen Anspruch hat, sind die veröffentlichten Kosten für die Reise des Teilnehmers mit Cause Photo Travels. Die Haftungsausschlusserklärung, die vom Teilnehmer akzeptiert wurde, wird durch die Schlichtungsvereinbarung nicht verändert oder für ungültig erklärt.


Andere

Für einige unserer Reisen gelten möglicherweise zusätzliche Geschäftsbedingungen. Diese werden, sofern anwendbar, zusammen mit den Vorab-Reiseinformationen den Teilnehmern zugestellt. Mit der Anmeldung zu einer Reise mit Cause Photo Travels erklärt sich der Teilnehmer mit der Haftungsausschlusserklärung und der auf der Website veröffentlichten, oder in gedruckter Form versandten allgemeinen Geschäftsbedingungen einverstanden.

Teilnehmer bestätigen hiermit, dass sie alle Teilnahmebedingungen für die Reise, wie oben dargelegt, gelesen, verstanden und akzeptiert haben und einhalten werden.

Die Teilnehmer bestätigen, dass sie die Daten und Kosten der Reise überprüft und ihnen zugestimmt haben und dass sie verstehen, dass Flüge nicht in den Kosten enthalten sind (ausgenommen Inlandsflüge für bestimmte Reisen, wie auf der jeweiligen Reise-Seite unserer Webseite angegeben).

Die letzte Zahlung des kompletten ist innerhalb von 40 Tagen vor Reiseantritt für die Reise fällig, oder die Teilnehmer riskieren den Verlust der Einzahlung und die Vergabe ihres Platzes an einen Teilnehmer auf der Warteliste. Die Teilnehmer erhalten per E-Mail eine PayPal-Rechnung über den restlichen Betrag, oder sie können die Zahlung per Scheck oder Banküberweisung senden. Sie können uns eine E-Mail senden, wenn Sie Fragen zur Abschlusszahlung haben.

Get amazing news from our Photo Travels!

Receive our monthly Newsletter with all the latest news about our photo travels.
Sign Up Now!
Name
Surname
Email
NO SPAM! We promise, we will not spam your mailbox. You can always opt out at the end of every Newsletter.